Link verschicken   Drucken
 

Bundesprogramm Kita-Einstieg

Bundesprogramm Kita- Einstieg

Das Amt für Schulen, Jugend und Familie des Kreises Viersen beteiligt sich an der Umsetzung des Bundesprogramms „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“, des Bundesministeriums für Familie, Frauen, Senioren und Jugend (BMFSFJ). Kooperationspartner auf lokaler Ebene sind die Gemeinde Schwalmtal und das Familienzentrum Anna- Polmans.

In seiner Funktion als „Ankerkita“ wird das Familienzentrum Anna- Polmans gemeinsam mit der Koordinierungs- und Netzwerkstelle beim Kreis Viersen Angebote schaffen, die den Zugang zur Kindertagesbetreuung für Familien, deren Kinder bislang noch nicht von frühkindlichen Bildungsangeboten profitieren, erleichtern.

In diesem Sinne werden Gruppenangebote entwickelt, die Eltern und Kinder dazu einladen, sich in freundlicher Atmosphäre auszutauschen, Kontakte zu Gleichaltrigen zu knüpfen und Auskünfte über System und Vorteile der Kindertagesbetreuung zu erhalten.

 

Weitere Informationen zum Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ finden Sie auf der Website:

https://kita-einstieg.fruehe-chancen.de/

 

Ansprechpartnerin:

Frau Sabrina Beyen (siehe Team)

Pädagogische Fachkraft im Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“

Familienzentrum Anna Polmans

Am Kockskamp 25, 41366 Schwalmtal

Tel.: 0178/1916105

Mail: